HR Strategieworkshop

In unserem standardisierten HR Strategieworkshop stellen wir mit unserem Kunden die Weichen für eine systematische Optimierung der Unternehmenskultur. Im Idealfall nutzen wir dazu eine kurz zuvor durchgeführte Mitarbeiterbefragung sowie die Ergebnisse des Kulturaudits. Alternativ kann in dem HR-Strategieaudit auch eine Befragungseinschätzung der anwesenden Workshopteilnehmer sowie eine moderierte Selbsteinschätzung der kulturgestalten HR Instrumente erfolgen.

Der HR Strategieworkshop hat üblicherweise folgende Agenda:

  • Impulsvortrag zu Gestaltungsmöglichkeiten und Chancen einer ausgeprägten Vertrauens- und Leistungskultur
  • Beleuchten der für das Unternehmen relevanten Megatrends und der daraus resultierenden Herausforderungen für HR und Organisationsentwicklung
  • Analyse der Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung bzw. Experteneinschätzung, Verstehen der Ursachen und Zusammenhänge
  • Einschätzung der HR-Instrumente des Unternehmens unter Einbeziehung von „best practice“ Betrachtungen aus dem Umfeld ausgezeichneter Arbeitgeber
  • Entwicklung von konkreten Handlungsoptionen zur Verbesserung der Unternehmenskultur und erste grobe Projektierung
  • Festlegung von Erfolgskriterien und weiteren Meilensteinen

Im HR Strategieworkshop wird die noventum HR Strategiemap eingesetzt. Der Workshop dauert je nach konkreter Kundenanforderung 1 – 2 Tage und enthält intensive interaktiv-kreative Elemente, um die angestrebte Unternehmenskultur emotional zu verankern.